CKFX

Allgemeines:
CKFX ist ein Broker, der nicht nur für Fortgeschrittene, sondern auch für Einsteiger, interessant ist. Somit lässt sich bereits ein Konto ab 100 USD eröffnen. Wer es mit kleinem Einsatz und echten Geld wagen möchte, ist bei diesem Anbieter genau richtig. Wer z.B. mit wenig Geld erste Erfahrungen im Daytrading machen will, kann es bei CKFX machen. Bei Anmeldung wird entsprechendes Lehrmaterial zur Verfügung gestellt, damit sich auch Einsteiger schnell zurechtfinden. Diesbezüglich macht es natürlich Sinn erworbenes Wissen am Demo Account (virtuelles Geld) zu erproben. Der Anbieter wirbt damit, das die Pips fest sind und auch bei größeren Schwankungen fest bleiben. Beim Hauptwährungskurs EUR/USD liegt der Pip bei 3 Punkten, bei den anderen 25 angebotenen Währungspaaren liegt er Pip bei 4-5 Punkten. Sobald das Eigenkapital „verbrannt“ ist, startet automatisch der Airbag, der verhindert, dass Schulden eingefahren werden. Der höchst mögliche Verlust liegt also maximal bei der Einlage.

Kontoeröffnung:
100 USD für Starter Account / 1000 USD für Pro Account

Kontoführung:

Anzahl Währungspaare:
26

Spreads:
3-5 Pips (3 Pips bei EUR/USD)

Marginanforderung:
min. Margin 0,5 %

Leistungen:
– Start des Handels mit nur $100 möglich
– Sofortige Einzahlung über Kreditkarte
– Maßgeschneiderte Konditionen für Trader
– Lernzentrale

Zusatzleistungen:
– Airbag
– Demoaccount

Support:
während den Börsenzeiten von Sonntags 22:00 MEZ bis Freitags 22:00 MEZ

Rohstoffe:

Software:
Client für Windows
Mobile Trading

MT4:
nein

Sonstiges:

Hier können Sie direkt ein kostenloses Demokonto bei CKFX eröffnen: Demokonto CKFX Broker